Meldung für Beamte und den öffentlichen Dienst in Berlin: Stärkung der Ausbildung im ÖD; 02/2020

.

Stärkung der Ausbildung im ÖD

82 neue Stellen

Im Februar letzten Jahres hatte der Senat eine landesweite Rahmendienstvereinbarung Ausbildung abgeschlossen, für welche die Haupt-, Jugend- und Auszubildendenvertretung des Landes Berlin im Rahmen der Preisverleihung des Deutschen Personalräte-Preises 2019 den Sonderpreis der DGB-Jugend erhielt. In dieser sind u. a. Fortbildungen für Betreuungspersonal an der Verwaltungsakademie Berlin vereinbart, um das Wissen von AusbilderInnen auf dem aktuellen

.

Stand zu halten und die Qualität der Ausbildung zu sichern. Darauf aufbauend wird nun die Ausbildung im öffentlichen Dienst des Landes Berlin weiter gestärkt. Konkret geht es um die intensive Unterstützung der Praxisanleitung. Zusätzlich wurden zur Entlastung des Betreuungspersonals im Haushaltsplan für 2020 und 2021 insgesamt 82 Stellen geschaffen, 30 in der Hauptverwaltung und 52 in den Bezirken. Hinzu kommen sollen nicht-monetäre Anreize, die aktuell noch erörtert werden. „Die Auszubildenden sind unsere Fachkräfte von morgen. Umso wichtiger ist es, das die Rahmenbedingungen der Ausbildung stimmen“, so Finanzsenator Dr. Matthias Kollatz (SPD).

Quelle: Beamten-Magazin 02/2020


Urlaub und Freizeit in den schönsten Regionen und Städten von Deutschland Sie haben Sehnsucht nach Urlaub und suchen das richtige Urlaubsquartier, ganz gleich ob Hotel, Gasthof, Pension, App., Bauernhof, Reiterhof oder eine sonstige Unterkunft? Auf www.urlaubsverzeichnis-online.de finden Sie mehr als 5.000 Gastgeber in Deutschland, Österreich, Schweiz oder Italien...  


mehr zu: Aktuelle Meldungen
Startseite | Kontakt | Impressum
www.besoldung-berlin.de © 2020